Magis

Wohin führt, was Du tust? Magis ist ein Angebot, das Dir hilft, Deine Gedanken zu sortieren und Auszeiten zu nehmen. Sinnstiftend und herausfordernd zugleich.

Spirituelle Wohngemeinschaft

Wir Jesuiten der Universitätspfarre bieten auch 2018/19 an, ein Jahr in einer spirituellen Wohngemeinschaft zu leben. Im 6. Stock des ÖH-Gebäudes gibt es dafür unmittelbar neben der Gemeinschaft der Jesuiten eine WG für 6 Studierende. 
Du findest einen Artikel über unser spirituelle Wohngemeinschaft hier .
Verpflichtende Elemente dafür sind:
  • 1 wöchentliches gemeinsames Gruppentreffen (Vesper, Impuls, Austausch)
  • Exerzitien im Alltag in der Fastenzeit
  • Engagement in der Pfarre
  • Einsatz für Menschen in Not (2-3 Stunden die Woche)
Gegenseitige Wertschätzung und Wohlwollen füreinander werden als Basis des Zusammenlebens erwartet. Sowie jene Mitarbeit (Reinigung der eigenen Zimmer und der Gemeinschaftsräume, Bäder, Küche etc.) die für ein reibungsloses Zusammenleben in einer WG erforderlich sind.

Darüberhinaus können Studierende das spirituelle Angebot der Unipfarre montags bis freitags (ab 1.10.2018) annehmen und die Kapelle mit dem schönsten Blick himmelwärts zu nutzen:

  • 07:00 – 07:30 Eucharistiefeier
    (jeden Dienstag mit anschließendem Frühstück)
  • 19:00 – 19:20 Vesper
    (montags und mittwochs)
  • 19:00 – 20:00 Jeden dritten Donnerstag im Monat Taizé-Gebet
  • mit ignatianischen Elementen in der Kapelle